Programm

Das finale Programm zur Konferenz ist nun online. Wir wünschen allen Teilnehmern eine angenehme Reise.

The final program is now online. We wish all participants a pleasant journey.

Vorläufiges Programm

Das vorläufige Programm zur Konferenz finden Sie hier.

The preliminary program can be found here.

0 Kommentare

Internationale Konferenz zur Geschichte des Wintersports

„Skispuren“ nennt sich eine internationale Konferenz, welche die Geschichte des Wintersports und speziell die Traditionen des Skilaufs in den Fokus nimmt. Sie findet vom 10. bis 14. Dezember 2015 in der Ski Austria Akademie in St. Christoph am Arlberg statt. Sie ist Abschluss eines bundesländerübergreifenden Ausstellungsprojektes mit dem Titel „ARLBERG. Pass.Region.Marke“. Der Ort ist bewusst gewählt: Im einstigen Bundessportheim St. Christoph haben bedeutende österreichische Skipioniere wie Hannes Schneider, Ernst Janner, Stefan Kruckenhauser und Franz Hoppichler Spuren hinterlassen und entscheidende Impulse für die Entwicklung des Skisports gesetzt.

 

Gleichzeitig findet das Netzwerktreffen für österreichische Sportgeschichte, SPORTHISTNET statt. Die Konferenzsprachen sind Deutsch und Englisch.

 

Call for Papers


International Conference on the History of Winter Sports


“Ski tracks” is the name of an international conference which will focus on the history of winter sport and especially the traditions of skiing. It takes place from 10th to 14th December 2015 in the Ski Austria Academy in St. Christoph am Arlberg. The conference will conclude an exhibition project in Tyrol and Vorarlberg entitled “ARLBERG. Pass.Region.Marke”. The location was chosen deliberately: In the former Bundessportheim St. Christoph significant Austrian ski pioneers as Hannes Schneider, Ernst Janner, Stefan Kruckenhauser and Franz Hoppichler developed their methods of instruction.

At the same time the network meeting for Austrian sports history, SPORTHISTNET, will be organized. The conference languages are German and English.

0 Kommentare

Programm

Das finale Programm zur Konferenz ist nun online. Wir wünschen allen Teilnehmern eine angenehme Reise.

The final program is now online. We wish all participants a pleasant journey.

Vorläufiges Programm

Das vorläufige Programm zur Konferenz finden Sie hier.

The preliminary program can be found here.

0 Kommentare

Internationale Konferenz zur Geschichte des Wintersports

„Skispuren“ nennt sich eine internationale Konferenz, welche die Geschichte des Wintersports und speziell die Traditionen des Skilaufs in den Fokus nimmt. Sie findet vom 10. bis 14. Dezember 2015 in der Ski Austria Akademie in St. Christoph am Arlberg statt. Sie ist Abschluss eines bundesländerübergreifenden Ausstellungsprojektes mit dem Titel „ARLBERG. Pass.Region.Marke“. Der Ort ist bewusst gewählt: Im einstigen Bundessportheim St. Christoph haben bedeutende österreichische Skipioniere wie Hannes Schneider, Ernst Janner, Stefan Kruckenhauser und Franz Hoppichler Spuren hinterlassen und entscheidende Impulse für die Entwicklung des Skisports gesetzt.

 

Gleichzeitig findet das Netzwerktreffen für österreichische Sportgeschichte, SPORTHISTNET statt. Die Konferenzsprachen sind Deutsch und Englisch.

 

Call for Papers


International Conference on the History of Winter Sports


“Ski tracks” is the name of an international conference which will focus on the history of winter sport and especially the traditions of skiing. It takes place from 10th to 14th December 2015 in the Ski Austria Academy in St. Christoph am Arlberg. The conference will conclude an exhibition project in Tyrol and Vorarlberg entitled “ARLBERG. Pass.Region.Marke”. The location was chosen deliberately: In the former Bundessportheim St. Christoph significant Austrian ski pioneers as Hannes Schneider, Ernst Janner, Stefan Kruckenhauser and Franz Hoppichler developed their methods of instruction.

At the same time the network meeting for Austrian sports history, SPORTHISTNET, will be organized. The conference languages are German and English.

0 Kommentare